Blick von der Seebrücke in Binz

Blick von der Seebrücke in Binz

Die Binzer Seebrücke ist mit 370m die zweitlängste Seebrücke Rügens. Hier mit Blick auf das bekannte Kurhaus in Binz. Mehr »

Blick auf den Schmachter See und den Park der Sinne

Blick auf den Schmachter See und den Park der Sinne

Der Schmachter See ist ein 135 Hektar großer Binnensee. Er ist nur 700 m vom Strand in Binz entfernt. Die ruhige Atmosphäre dient der Entspannung. Mehr »

Die Bäderarchitektur in Binz

Die Bäderarchitektur in Binz

Die berühmte weisse Bäderarchitektur mit den geschwungenen Balkonen ist charakteristisch für die Seebäder auf Rügen. Elegant, verspielt, einfach edel. Mehr »

Strand in Binz

Strand in Binz

Der feinsandige Strand in Binz ist die Attraktion schlechthin. Der steinfreie und über 5 km lange Strand ist bewacht und hat jede Menge Aufgänge. Mehr »

 

Restaurants in Binz

Restauranttipps und Foodtrends in Binz

In Binz findet man zahlreiche Restaurants unterschiedlichster Preisklassen. Gerade hier ist die Auswahl am größten. Neben den üblichen Restaurants, wie “der Italiener oder der Chinese um die Ecke”, findet man hier auch zahlreiche Speiselokale, die der Erlebnis-Gastronomie zuzuordnen sind.

Auch 2018 ist wieder ein Jahr der Food Trends. So hat Gemüse mittlerweile seinen Status als Beilage verloren und verdrängt damit Fleisch von seiner Position als Hauptakteur eines Gerichts. Ein weiterer Food-Trend ist die neue arabisch-israelische Levante-Küche. Diese ist eine gemüsebasierte und aromatische Küche, in der sich Einflüsse aus Syrien, Jordanien und dem Libanon mit israelischer Küche mischen. Hier werden beispielsweise Hummus, Falafel, Kichererbsen und Bulgur neu interpretiert.
Ein neuer Frühstücksboom hat sich breitgemacht. Statt nur morgens schnell einen Kaffee-to-go zu sich zu nehmen, wird das Frühstück jetzt bis weit über die Mittagszeit ausgedehnt. Zahlreiche Cafés haben sich bereits diesem Trend angepasst und servieren rund um die Uhr leckere Frühstücksspezialitäten wie Pancakes, Porridge oder Shakshuka.
Die asiatische Jackfruit ist die neue Fleischalternative für Vegetarier. Dank ihrer fasrigen Konsistenz erinnert sie im Geschmack sehr stark an Hähnchenfleisch. Man kann sie zum Kochen, Braten, Grillen und Dünsten verwenden. Besonders lecker schmeckt sie auch in einem Burger. Einige Restaurants in Binz haben den Food Trend 2018 bereits in ihr Programm aufgenommen. Nachfolgend werden ein paar interessante Restaurants vorgestellt:

Restaurant Peter Pane

Das Restaurant Peter Pane ist ein Burgerrestaurant an der Strandpromenade von Binz. Auf der umfangreichen Speisekarte stehen diverse Burger, Salate, Nachspeisen und Menü. Bei der Zubereitung der Burger kann zwischen 3 Panesorten gewählt werden, die ofenfrisch in einer traditionellen hanseatischen Bäckerei zubereitet werden. Das Rindfleisch stammt aus Deutschland. Auch für Vegetarier gibt es hier eine reiche Auswahl an verschiedenen Burgern.
Adresse: Strandpromenade 23, 18609 Binz, Tel.: 038393 666346.

Restaurant El Greco

Das Restaurant El Greco ist ein griechisches Spezialitätenrestaurant in Binz. In mediterranem Ambiente werden hier ausschließlich frisch zubereitete Speisen serviert. Es wird durchgehend warme Küche angeboten. Neben typischen griechischen Spezialitäten wie Gyros oder Souvlaki gibt es auch eine umfangreiche Auswahl an Getränken wie Ouzo, Metaxa oder leckere Cocktails.
Adresse: Wylichstraße 7, 18609 Binz, Tel.: 03 83 93 / 13 15 90.

Restaurant Omas Küche

Das Restaurant Omas Küche ist ein uriges und traditionelles Restaurant mit offener Küche. In 9 verschiedenen Stübchen wie der Klosterschenke, der Bibliothek oder dem Salonwagen werden hier täglich frisch zubereitete Speisen serviert. Bei der Zubereitung der Speisen wird vollständig auf Fertigprodukte verzichtet. Jeder Raum ist individuell und liebevoll eingerichtet. Es gibt hier sogar eine eigene Speisekarte für Kinder und Hunde.
Auch das Boutique Hotel und das Museum mit einer Zeitreise in den Alltag zu Großmutters Zeiten sind lohnenswert.
Und jetzt noch der besondere Clou: Omas Küche bietet ein 5 Gänge Überraschungsmenü am romantisch gedeckten Tisch in Omas Küche an, inkl. Abholung und Ortsfahrt durch das Ostseebad Binz mit dem Opamobil “Original London Taxi Landaulet”, in weiß mit bordeauxroter Innenausstattung. Dieses Taxi ist ein Unikat. Die Preis für 2 Personen liegt bei 98 Euro. Abholung innerhalb von Binz und Prora. Außerhalb kostet der Kilometer 3,50 Euro extra.
Adresse: Oma´s Küche & Quartier, Proraer Chaussee 2A, 18609 Binz/Rügen, Tel.: 03 83 93 / 1 35 56.

Zahlreiche Restaurants in Binz

Zahlreiche Restaurants in Binz

Restaurant-Tafeln an der Seepromenade

Restaurant-Tafeln an der Seepromenade