Karls Erlebnis-Dorf Zirkow

Spiel, Spass und Action für die ganze Familie

Mittlerweile ist “Karls” über die Landesgrenzen von Mecklenburg-Vorpommern gut bekannt und beliebt. Das Erlebnisdorf in Zirkow ist eine Mischung aus kostenlosem In- und Outdoorspielplatz mit Hofladen und reichhaltiger Gastronomie. Karls Elebnis-Dorf hat das ganze Jahr geöffnet.

Karls: Mit der Erdbeere fing es an

Nach der Wende zog der Obstbauer Robert Dahl in die Nähe von Rostock, wo er einen kleinen Erdbeerhof eröffnete. Der Erbeeranbau und Verkauf boomte von Jahr zu Jahr immer mehr, so dass ein großartiges Konzept rund um die Erbeere entstand. Der Hofladen wurde ausgebaut und durch zahlreiche Attraktionen erweitert. Nicht nur Erdbeeren und anderes Obst, sondern auch viele andere Dinge, wie Geschenkartikel, Kerzen und Bonbons fanden Platz im immer größer werdenden Laden. Das Konzept geht auf, die meist kostenlosen Spiel- und Spaßattraktionen und der “Nebenbei-Einkauf” im Hofladen wurden und werden von den Urlaubern und Einheimischen akzeptiert. Somit auch die Standorte ausgebaut, so dass es mittlerweile fünf Erlebnis-Standorte gibt. Ob Klettern, Schaukeln, Rutschen oder Basteln, hier findet ein jeder seinen Spaß. In Rövershagen bei Rostock findet alljährlich die Eiswelt statt, die derzeit auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern die in einem der letzen Jahre die 800jährige Geschichte der Stadt Rostock zeigte.

Karls in Zirkow seit Mai 2012

Nur zwölf Kilometer von Binz entfernt, zwischen Bergen und dem Ostseebad findet man das Karls Erlebnis-Dorf direkt an der B 196. Der große Außenbereich ist ein Spieletraum für Familien mit Kindern. Das Maislabyrinth ist im Herbst eine große Attraktion. Die Reifenrutsche, der Kinderbauernhof und die Traktorbahn sind nur einige der vielen Attraktionen. In der Gastronomie draußen gibt es zahlreiches vom Holzkohlengrill. Im Inneren findet jeder etwas im reichhaltigen gastronomischen Angebot. Der Preis des Essens richtet sich nach dem Gewicht des Essens. Ein Familienausflug nach Zirkow ist in jedem Fall lohnenswert.

Eingang Karls in Zirkow

Eingang Karls in Zirkow

Rutschenturm bei Karls in Zirkow seit 2016

Rutschenturm bei Karls in Zirkow seit 2016

Indoorspielplatz Karls in Zirkow

Indoorspielplatz Karls in Zirkow



Anfahrt

Das Erlebnisdorf in Zirkow befindet sich direkt an der Hauptstraße die von Bergen in Richtung Binz, Sellin Baabe Göhren führt. Die 350 Parkplätze sind kostenlos. Von Binz ist die Entfernung nach Zirkow nur etwas über 8 Kilometer, also ein “Katzensprung”.

Karla im Winter geöffnet

Karls ist auch im Winter geöffnet

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten aller Erlebnisdörfer sind täglich von 8-19 Uhr, 365 Tage im Jahr. An manchen Tagen, z.B. am 1. Weihnachtsfeiertag ist aber der Einkauf im Hofladen nicht möglich. Hunde sind erlaubt, müssen aber an der leine geführt werden.

Weitere Tipps für Familien mit Kindern:
Baumwipfelpfad Prora
HMS Otus Sassnitz
Inselrodelbahn Bergen
Kletterwald Rügen
Minigolf am Rugard
Rutschenturm Bergen auf Rügen

Werbung: Familienunterkunft