Radtouren ab Binz

fahrräder
Auf Rügen bieten sich ideale Bedingungen für entspannte Radtouren mit der ganzen Familie. Das Ostseebad Binz ist der ideale Ausgangspunkt, um die Naturschönheiten der charmanten Ostseeinsel auf dem Drahtesel zu erkunden. Fahren Sie durch malerische Dörfer und idyllische Landschaften und genießen Sie herrliche Ausblicke. Unterwegs laden immer wieder gemütliche Gasthäuser, Cafés oder Biergärten zu einer kleinen Einkehr ein. Hier einige besonders schöne Radtouren ab Binz.

Radtour von Binz nach Sellin

Gesamtstrecke 18 km, Gesamtfahrzeit: 66 min
Diese Radtour führt Sie durch das wildromantische Waldgebiet der Granitz. Das unter Naturschutz stehende Gebiet gehört zum Biosphärenreservat Südost-Rügen und lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die leicht hügelige Fahrt startet am Parkplatz Klünderberg. Von hier aus nehmen Sie den Mittelweg durch die Granitz in das rund sieben Kilometer entfernte Sellin. Obwohl es auf einem Hügel liegt, lohnt sich ein Abstecher zum hübschen Jagdschloss Granitz. Der Aufstieg über die freitragende Wendeltreppe mit ihren 154 Stufen wird schnell belohnt, denn von der Aussichtsplattform auf dem Turmdach haben Sie einen atemberaubenden Ausblick über Rügen und bei gutem Wetter sogar bis hinüber nach Usedom. Im Biergarten des Schlosses können Sie vor der Rückfahrt eine kleine Erfrischung genießen.

Aussicht vom Jagdschloss Granitz

Aussicht vom Jagdschloss Granitz

Radtour von Binz nach Prora

Gesamtstrecke 13 km, Gesamtfahrzeit: 45 min
Hier kommen besonders Naturfreunde auf ihre Kosten, denn diese Tour führt Sie zum Naturerbe Zentrum Rügen mit seinem markanten Aussichtsturm. Der Startpunkt ist bei der Binzer Seebrücke. Weiter geht die Tour Richtung Norden. Hier folgen Sie den Hinweisschildern Richtung Campingpark Rügen. Unterwegs können Sie das geplante KdF-Bad (Kraft durch Freude) der Nationalsozialisten passieren. Vorbei am Seilgarten und dem Dokumentationszentrum erreichen Sie in Prora am Forsthaus das Naturerbe Zentrum, das ein breitgefächertes Erlebnisangebot für Groß und Klein bereit hält.

Gepflegtes Ambiente im neu gestalteten KdF Prora

Gepflegtes Ambiente im neu gestalteten KdF Prora

Radtour von Binz nach Möchgut

Gesamtstrecke 45 km, Gesamtfahrzeit 2,5 h
Bei dieser rund 45 Kilometer langen Rundtour handelt es sich um einen abwechslungsreichen, kombinierten Radausflug, denn Sie fahren zunächst mit der Bäderbahn “Rasender Roland” durch die Granitz bis nach Göhren. Ihr Rad können Sie im Gepäckwagen mitnehmen. Nun führt Sie eine kleine Landstraße bis nach Lobbe und dem ruhigen Strandbad Thiessow. Tauchen Sie ein in die malerische Welt der hübschen kleinen Fischerdörfer auf der idyllischen Halbinsel Mönchgut. Hier können Sie eine entspannte Strandpause einlegen. Zurück geht es in Moritzdorf mit dem Fährboot. Über Seedorf und Lancken-Granitz gelangen Sie dann schließlich wieder zurück nach Binz. Eine erlebnisreiche Radtour für die ganze Familie.

radkarte südost rügen

Mönchgut Radkarte Südost Rügen

Und wer lieber zünftig zu Fuß unterwegs ist, dem empfehlen wir die schönen Wanderrouten rund um Binz.