Ferienwohnung mit Hund

Ein Ferienwohnung mit Hund in Binz zu finden ist gar nicht so einfach. Einige Gastgeber bieten Wohnungen für Allergiker an, da sind Haustiere tabu, andere Gastgeber möchten keine Hunde, da diese unter Umständen mehr Dreck machen als Mieter ohne Haustiere.

Dennoch haben viele Vermieter erkannt, dass Hundebesitzer eine sehr große Zielgruppe sind – immerhin leben rund acht Millionen Hunde in deutschen Haushalten. Daher wurde damit begonnen, sich speziell auf diese Zielgruppe einzustellen und alles bereitzuhalten, was man für einen Urlaub mit Hund benötigt.

So werden mancherorts Fressnäpfe zur Verfügung gestellt, aber das Wichtigste für eine gute Hundeausstattung ist eine ebenerdige Ferienwohnung mit eingezäuntem Grundstück und einem Garten. Nachfolgend wird hier als Beispiel die Ferienwohnung 13 des Strandhauses Seeblick direkt an der Binzer Promenade vorgestellt.

Das Strandhaus Seeblick wurde 2014 neu errichtet und bietet, – speziel für Familien mit maximal 2 Hunden -, eine ideale Ferienunterkunft in Binz. Die ebenerdige Wohnung hat einen umlaufenden eingezäunten Garten und bietet Platz für vier bis zu sechs Personen. Die 87 qm große Wohnung ist modern eingerichtet und ist voll ausgestattet. Weiterhin gibt es dort kostenloses WLAN, einen kostenlosen Tiefgaragenparkplatz und eine kostenlose Sauna für alle Gäste. Der Hundestrand lässt sich bequem zu Fuß erreichen. Mehr Infos und Buchung unter:
.

Strandhaus Seeblick Ferienwohnung 13 mit Hund

Strandhaus Seeblick Ferienwohnung 13 mit Hund

Umlaufender Garten Wohnung 13

Umlaufender Garten Wohnung 13

Wohnzimmer Wohnung 13

Wohnzimmer Wohnung 13

Schlafzimmer 1 Wohnung 13

Schlafzimmer 1 Wohnung 13

Grundriss der Wohnung 13 mit Hund

Grundriss der Wohnung 13 mit Hund


.

Ferienwohnungen Gut Grubnow

Weitere schöne Unterkünfte mit Hund in Binz buchen Sie hier:


Booking.com