Drei beliebte Urlaubsorte: Rügen, Mallorca und Malediven

strand-binzer-bucht
Strand auf Rügen

Die Welt ist ein wunderschöner Platz, auf dem es so viel zu entdecken gibt. Ob paradiesische Inseln, mystische Seen, spannende Städte oder kulturelle Sehenswürdigkeiten, die Auswahl an überwältigenden Urlaubszielen auf der Erde ist nahezu unerschöpflich. Drei äußerst beliebte Urlaubsorte sind im Folgenden aufgezählt, vielleicht noch eine gute Inspiration für den kommenden Sommerurlaub?

Insel Rügen in Deutschland (Mecklenburg-Vorpommern)

Zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands gehört die Ostseeinsel Rügen. Hier zieht es jährlich tausende Menschen hin, die hier ihren Sommerurlaub verbringen oder auch in der Nebensaison Urlaub machen. Rügen ist so beliebt, da es hier Natur pur gibt und natürlich wegen der traumhaften weißen Sandstrände. Hier kann man wunderbar die Seele baumeln lassen, sich vom stressigen Alltag erholen und pures Urlaubsfeeling erfahren.
Sellin, Binz und Sassnitz sind die Klassiker auf der Insel, die es zu besuchen gilt. Neben den langen Sandstränden und dem Meer gibt es auf Rügen auch viel Grün. Kleine Berge und Hügel sowie Nehrungen und Schilfgürtel laden zu erholsamen und auch sehr informativen Wanderungen ein.

Mallorca in Spanien – spanische Baleareninsel im Mittelmeer

Auf die Insel Mallorca zieht es das ganze Jahr über unzählig viele Touristen. Bei den Deutschen ist sie besonders beliebt. Mallorca bietet ganzjährig warme Temperaturen, eine wunderschöne Landschaft und natürlich traumhafte Strände. Nicht zu vergessen sind auch das leckere Essen und das mediterrane Lebensgefühl. Die Einheimischen, auch Mallorquiner und Mallorquinerinnen genannt, sind sehr entspannte Menschen, die das Leben zu genießen wissen.
Doch nicht nur Entspannung, auch für sportliche Aktivitäten ist auf der Insel gesorgt. Wassersport, Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und Windsurfen stehen dabei ganz oben auf der Liste. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten vor Ort gehören unter anderem die Capdepera Burg, die Eremitage Betlem oder das Ses Païsses. Von Spanien kommt man mit der Fähre nach Mallorca, drei Häfen in Spanien und zwei Häfen in Mallorca verbinden beide Orte.

Mallorca Bucht
Mallorca Bucht

Malediven – Land in Südasien

Urlaub im Paradies, davon träumen wir alle. Wer sich diesen Traum erfüllen möchte, fliegt auf die Malediven. Weiße Sandstrände, türkisfarbene Lagunen und einzigartige Möglichkeiten für Tauchausflüge machen das Paradies aus. Etwa 1200 Inseln verteilen sich hier auf insgesamt 868 Kilometern, es gibt also einiges zu entdecken. Die Wassertemperaturen betragen meist um die 28 Grad, das macht den schönen Fleck auf der Welt zu einem absoluten Badeparadies.
Die Lagunen sind zudem vom offenen Meer abgetrennt, so ist das Baden und Schnorcheln noch sicherer. Die einmalige, bunte Unterwasserwelt ist ein absolutes Highlight, was sich keiner entgehen lassen sollte. Wer an den richtigen Orten taucht, kann sogar Meeresschildkröten und verschiedene Haiarten beobachten sowie versunkene Schiffe erforschen. Auf den Malediven herrscht das ganze Jahr über ein sehr angenehm tropisches Klima. Dort warten zahlreiche Resorts, von denen jedes etwas anders ist und sich für jedes Bedürfnis das Passende finden lässt.

malediven-blaue-lagune
Malediven: Blaue Lagune