Rügen Urlaub 2021

strand-binzer-bucht

Die Insel Rügen mit ihrem wunderschönen Ostseebad Binz ist immer wieder mehr als eine Reise wert. Die Insel bietet jedem Urlauber bzw. Besucher verlockende Attraktionen. So lohnt es sich für Sie auch im Jahr 2021, dieser Reisedestination einen Besuch abzustatten.


Eine Insel mit vielfältigen Attraktionen

Das Auge der Touristen kann sich an weit ausladenden weißen Sandstränden mit ihren türkisfarbenen Meerwasser erfreuen. Bei einem Besuch auf Rügen darf der Nationalpark Jasmund nicht ausgelassen werden. Dieser bietet neben seinem Kreidefelsen und seinen Buchenwäldern auch zahlreiche Moore und Quellen. Im Jahr 2011 hat die UNSECO sogar einen teil des Buchenwaldes als Welterbe ausgezeichnet. Die Halbinsel Jasmund ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Dies nicht zuletzt wegen der Kreideküste, die über eine Strecke von 11 Kilometern die Halbinsel Jasmund begrenzt. So erfreut sich dieser kleinste Nationalpark Deutschlands einer großen Beliebtheit.

Die Anreise nach Rügen

Wer all diese sehenswerten Stätten und noch viele andere an der Ostsee und ihren Inseln genießen will, muss natürlich erst einmal anreisen. Dies am besten ohne Stress. Neben einer Anreise mit dem eigenen PKW, der Bahn oder dem Fernbus haben Sie die Möglichkeit einer Anreise mit dem Flugzeug. So landen beispielsweise während der Sommersaison täglich Flieger aus München auf dem Flughafen von Rostock Laage. Von dort kann der Tourist per Mietwagen oder preiswerter mit einem Bus seine Reisedestination bequem erreichen. Besonders praktisch ist für Fluggäste das Parken am Flughafen München. Einen besonderen zusätzlichen Service bieten die verschiedenen Parkplatzanbieter in Sachen Parken am Flughafen München. Damit Sie sich als Tourist eine stressige Parkplatzsuche auf dem Parkplatz am Münchener Flughafen ersparen, sollten Sie eines der Angebote der günstigen Anbieter von weiteren Parkflächen im Umkreis des Flughafens annehmen und somit Parkgebühren sparen. Die Anbieter sorgen dafür, dass Sie in kurzer Zeit mit einem Taxi zu Ihrem Terminal am Münchener Flughafen gefahren werden. Über Parkos.de kann jeder Reisende im Vorfeld seinen persönlichen Parkplatz in unmittelbarer Flughafennähe buchen.

Die Insel und ihre pittoresken Seebäder

Die Besucher dieser Ostseeinsel sind immer wieder erstaunt über die Schönheit ihrer Seebäder. Neben dem Ostseebad Binz sind dies vor allem die Seebäder Baabe und Sellin. Charakteristische Merkmale dieser Seebäder sind die wunderschönen Fischerhäuser mit ihren Reetdächern, die sich in ein wunderschönes Ensemble von großzügigen Herrenhäusern, prächtigen Schlössern sowie den bekannten historischen Seebrücken einfügen. Hier ist es die sich an die vierhundert Meter in die Ostsee erstreckende Seebrücke in Sellin, welche immer wieder Besucher anlockt. Ein weiterer Trend beim Besuch dieser schönen Ostseeinsel stellt eine Fahrt mit der nostalgischen Schmalspurbahn “Rasender Roland” dar. Die gesamte Ostseeregion und die Insel Rügen bieten jede Menge Möglichkeiten sportlicher Betätigung. Nicht umsonst sind die Wander- und Radwegenetze sehr gut ausgebaut. Die natürlichen Gegebenheiten der Ostsee erlauben dem Touristen aktive Tätigkeiten wie Schwimmen, Segeln, Kiten sowie beispielsweise Surfen. Die Ostsee und ihre Inselregionen bieten Entspannung und Unterhaltung pur. Wer sehr gerne bummeln geht, ist immer wieder fasziniert von den vielen im Ostseebad Binz ansässigen schönen Geschäften, Cafes und Restaurants, feinen Hotels und Pensionen. Ein sich über 5 Kilometer lang hinstreckender feiner Sandstrand rundet dieses Bild ab.

seebruecke sellin
Seebrücke Sellin