Blick von der Seebrücke in Binz

Blick von der Seebrücke in Binz

Die Binzer Seebrücke ist mit 370m die zweitlängste Seebrücke Rügens. Hier mit Blick auf das bekannte Kurhaus in Binz. Mehr »

Blick auf den Schmachter See und den Park der Sinne

Blick auf den Schmachter See und den Park der Sinne

Der Schmachter See ist ein 135 Hektar großer Binnensee. Er ist nur 700 m vom Strand in Binz entfernt. Die ruhige Atmosphäre dient der Entspannung. Mehr »

Die Bäderarchitektur in Binz

Die Bäderarchitektur in Binz

Die berühmte weisse Bäderarchitektur mit den geschwungenen Balkonen ist charakteristisch für die Seebäder auf Rügen. Elegant, verspielt, einfach edel. Mehr »

Strand in Binz

Strand in Binz

Der feinsandige Strand in Binz ist die Attraktion schlechthin. Der steinfreie und über 5 km lange Strand ist bewacht und hat jede Menge Aufgänge. Mehr »

 

Binz Aktuell

Jagdschloss Granitz: Termine Mai 2017


Jagdschloss Granitz Termine Mai 2017

Jagdschloss Granitz Termine Mai 2017




Baumwipfelpfad Prora: News Mai 2017


Baumwipfelpfad Prora Termine Mai 2017

Baumwipfelpfad Prora Termine Mai 2017


+++Neue Wechselausstellung im Umweltinformationszentrum: „Deutschlands wilde Tiere – Wie sie leben, was sie bedroht, warum wir sie schützen müssen+++
„Alle Achtung vor unseren Tieren!“, ist das Motto der Deutschen Wildtier Stiftung mit dem Ziel, Deutschlands wilde Tiere zu schützen, ihre Lebensräume zu erhalten und neue Naturgebiete zu schaffen. Gleichzeitig möchte Sie Menschen für die Einzigartigkeit und Schönheit der heimischen Fauna begeistern. Ein ganz besonderes Engagement gilt dem besseren Schutz selten gewordener Greifvögel, wie den Pommernadler und den Rotmilan. Um auf die akute Gefährdungssituation dieser und anderer Tiere in ihren Lebensräumen aufmerksam zu machen, geht die Deutsche Wildtier Stiftung mit verschiedenen Wanderausstellungen auf Tournee. Jetzt werden erstmals alle fünf Wanderausstellungen gemeinsam gezeigt, vom 10. April bis 23. Juni 2017 im Naturerbe Zentrum Rügen. Der Eintritt für die Ausstellung ist kostenfrei.

+++KunstGalerie im Umweltinformationszentrum+++

„Natürliche Poesie – Baumgestalten“ ist der Ausstellungstitel des Hamburger Fotografen Michael Müller. In den frühen Morgenstunden sucht er am Meer, im Wald, im Moor und sehr oft auch auf der Insel Rügen nach eben diesen magischen Augenblicken, in denen er seine Bilder festhält. Seine neue Ausstellung beschäftigt sich ausschließlich mit den Bäumen von Rügen. Zu sehen in unserer KunstGalerie vom 1. April bis 31. Mai zu den regulären Öffnungszeiten.

Unsere Veranstaltungshighlights:

– Vollmond auf dem Baumwipfelpfad am 11. April um 20.30 Uhr

– Ostereiersuche auf dem Baumwipfelpfad mit großem Gewinnspiel am Ostersonntag und Ostermontag (16./17. April) – ganztägig; Plakat in der Anlage mit Bitte um Aushang

– Lichterstunde auf dem Baumwipfelpfad am 17. April um 21.00 Uhr

– Sonnenaufgang auf dem Baumwipfelpfad am 28. April 4.30 Uhr

– Plattdeutsche Führung über den Baumwipfelpfad am 22. April um 10.30 Uhr

Unser Wanderangebot:

-Der Natur auf der Spur – eine Wanderung durch Proras Naturerbe – jeden ersten Montag im Monat um 10.00 Uhr

-Wanderung von Binz zum Baumwipfelpfad – jeden zweiten Mittwoch um 10.00 Uhr

-Wanderung zu den berühmten Feuersteinfeldern – jeden zweiten Donnerstag um 10.00 Uhr

Anmeldungen sind jeweils erforderlich.